PrimeSite Rhine Region in Euskirchen, Kreis Euskirchen

Regionale Übersicht
Kommunale Übersicht
Detailansicht

Grundstück

Flächengröße 2.110.580 m²
Verfügbarkeit Kurzfristig verfügbare Fläche (bis 2 Jahre)
Frei parzellierbar Ja
24h-Betrieb Ja
Allg. Information zur Fläche Premiumfläche für Großinvestoren 500.000 m² sofort verfügbar

Detailinformationen zum Gewerbegebiet

Premiumfläche für Großinvestoren

Die PrimeSite Rhine Region liegt gut erschlossen im Städtedreieck Köln, Bonn und Aachen mitten in der wirtschaftlichen Kernregion Westeuropas. Die Fläche ist von der Landesregierung Nordrhein-Westfalen exklusiv für flächenintensive Großprojekte mit mehr als 50 Hektar Bedarf reserviert. Die Anbindung an eine leistungsfähige Infrastruktur sowie Anschlüsse an alle erforderlichen Ver- und Entsorgungsnetze sind bereits vorhanden.

Gewerbesteuer Hebesatz 475,00 %
Gebietsausweisung GI

Verkehrsinfrastruktur

Autobahn A1 5 km
Flughafen Köln-Bonn 30 km
Flughafen Düsseldorf International 65 km
Hafen Köln 30 km

Informationen zu Euskirchen

Die Kreisstadt Euskirchen liegt landschaftlich reizvoll im Städtedreieck Aachen (60 km) - Bonn (30 km) - Köln (40 km). Dies ist ein Grund, warum sich Euskirchen, mit über 55.000 Einwohnern, zu einem attraktiven und dynamischen Mittelzentrum mit oberzentralen Funktionen entwickelt hat. Garant für die positive Entwicklung sind leistungsstarke Handwerks-, Handels-, Gewerbe- und Industriebetriebe, die sich in Euskirchen als größter Stadt des gleichnamigen Kreises niedergelassen haben.



Standortprofil Euskirchen (PDF)

Ansprechpartner

Anja Kühlkamp
NRW.INVEST GmbH
Deutschland
+49 (0)211/13000-154


In Zusammenarbeit mit:

Aachener Gesellschaft für Technologietransfer und Innovation AGIT mbH

Frank Leisten

+49(0)241 963-1033

  Kontakt

Anja Kühlkamp
NRW.INVEST GmbH
Deutschland
+49 (0)211/13000-154


In Zusammenarbeit mit:

Aachener Gesellschaft für Technologietransfer und Innovation AGIT mbH

Frank Leisten

+49(0)241 963-1033