Gewerbegebiet Gildemeisterstraße in Bielefeld

Regionale Übersicht
Kommunale Übersicht
Detailansicht

Grundstück

Flächengröße 8.771 m²
Preis Kommentar Das Grundstück steht frei zur Pacht mit Erbbaurecht.
Verfügbarkeit Sofort verfügbare Fläche
Frei parzellierbar Nein
24h-Betrieb Nein

Detailinformationen zum Gewerbegebiet

Gewerbesteuer Hebesatz 480,00 %
Gebietsausweisung GI / GE / MI

Verkehrsinfrastruktur

Autobahn A 33 2,5 km
Flughafen Paderborn-Lippstadt 43 km
Flughafen Münster-Osnabrück 82 km

Informationen zu Bielefeld

Gesunder Branchenmix und weltbekannte Marken

Bielefeld gehört zu den 20 größten Städten Deutschlands. Mit 147.000 sozialversicherungspflichtig Beschäftigten und täglich mehr als 62.000 Einpendlern ist der Wirtschaftsstandort Bielefeld Zentrum der Region Ostwestfalen-Lippe (OWL), eine der führenden Technologiestandorte in Europa.

Ein gesunder Branchenmix, hervorragend gut ausgebildete Fachkräfte und die günstige Verkehrsinfrastruktur zeichnen den vor allem durch mittelständische und inhabergeführte Unternehmen geprägten Standort aus.

Ursprünglich ein Zentrum der Leinenweberei sind heute weltweit bekannte Unternehmen aus der Nahrungsindustrie, der Druck- und Bekleidungsindustrie, des Großhandels sowie aus Maschinenbau und Metallindustrie in Bielefeld ansässig.

Im Dienstleistungssektor dominieren die unternehmensnahen Dienstleistungen, vor allem die IT-Branche mit innovativen Start-ups, sowie die Gesundheits- und Sozialdienstleistungen, bekannt durch die europaweit größten Diakonischen Einrichtungen, die von Bodelschwinghschen Stiftungen Bethel und das Ev. Johanneswerk Bielefeld.

Marken wie beispielsweise Dr. Oetker, Seidensticker, Dürkopp Adler, DMG Mori, Schüco, Goldbeck, JAB Anstoetz, Itelligence und die Dr. Wolff-Gruppe (Alcina/Alpecin)) dokumentieren die breitgefächerte Wirtschaftsstruktur der Großstadt am Teutoburger Wald.



Standortprofil Bielefeld (PDF)

Ansprechpartner

Lena Dahlmanns
WEGE mbh
Deutschland
+49


  Kontakt

Lena Dahlmanns
WEGE mbh
Deutschland
+49