Gewerbegebiet Gerderath-Spartastraße in Erkelenz, Kreis Heinsberg

Regionale Übersicht
Kommunale Übersicht
Detailansicht

Grundstück

Flächengröße 7.385 m²
Verfügbarkeit Mittelfristig verfügbare Fläche (2-5 Jahre)
Frei parzellierbar Nein
24h-Betrieb Nein

Detailinformationen zum Gewerbegebiet

Klein aber fein!

Das 7 ha große Gewerbegebiet befindet sich an der Hauptverbindungsstraße zwischen Erkelenz und Wassenberg, angrenzend an die Ortschaft Gerderath im Westen von Erkelenz. In unmittelbarer Nähe verläuft die Bundesautobahn A46 Richtung Heinsberg/Düsseldorf. Der Branchenschwerpunkt der bisher ansässigen Unternehmen liegt im verarbeitenden Gewerbe.

Wichtigste Unternehmen Kunststoffverarbeitung Scheffel
Gewerbesteuer Hebesatz 420,00 %
Gebietsausweisung GE

Verkehrsinfrastruktur

Autobahn A46 7 km
Flughafen Liége (B) 51,3 km
Flughafen Düsseldorf 62,2 km
Hafen Holtums-Nordweg Born (NL) 41,1 km
Hafen Neuss 48,6 km
Schienengüterverkehr (SGV) Düsseldorf-Hbf 53,4 km

Informationen zu Erkelenz

Erkelenz, bedeutendes Mittelzentrum in einer fruchtbaren Bördenlandschaft zwischen Rhein und Maas, hat beste Verbindungen zu den europäischen Märkten. Die günstige Lage der Stadt im Schnittpunkt wichtiger Verkehrsachsen zwischen Aachen, Düsseldorf und Köln sowie den Niederlanden und der Rheinschiene hat zu vielen neuen Ansiedlungen und zu einem breitgefächerten und relativ krisensicheren Branchenmix aus Handel, Dienstleistung und Gewerbe geführt.



Standortprofil Erkelenz (PDF)

Ansprechpartner

Sandra Schürger
Stadt Erkelenz
Deutschland
+49 2431/85162


  Kontakt

Sandra Schürger
Stadt Erkelenz
Deutschland
+49 2431/85162